Quote

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen,
die ich nicht ändern kann.
Gott gebe mir die Kraft, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und Er gebe mir die Weisheit beides voneinander zu unterscheiden.
Es ist einerlei, ob Du einen Weg rasch oder langsam gehst,
der Weg bleibt immer gleichlang.
Alleinsein ist schön, wenn man alleine sein will,
nicht wenn man es muss!
Kein Mensch kann auch nur einen Moment
in seinem Leben
mehr sein als er eben ist.
Man soll die Welt nicht belachen, nicht beweinen, sondern begreifen.
Sage nicht alles was Du weißt,
aber wisse immer was Du sagst. Denn so wie die Liebe dich krönt,
so kreuzigt sie dich!

TeilenDir gefällt der Spruch? Dann teile ihn.